Vita

Frank Schildener ist seit Mitte der 80er Jahre beruflich mit Stift und Kamera unterwegs. Nach dem Studium der mittelalterlichen deutschen Literatur, Sprache und Geschichte machte er sich selbständig und arbeitete für renommierte Unternehmen und Agenturen in Südostniedersachsen, der Schweiz und Hamburg. Pressetexte sowie die Konzeption und Umsetzung von Kundenmagazinen und Online-Pressestellen gehörten dort zu seinen Aufgaben. Seit 2006 ist Schildener ausschließlich als Journalist und (Presse-)Fotograf unterwegs und bietet seit 2014 auch als hauptberuflicher und gewerblicher Fotograf seine Dienstleistungen an. In seiner Freizeit ist Schildener seit nunmehr fast 30 Jahren als Mittelalterdarsteller mit musealem Anspruch unterwegs.

Referenzen (Auswahl)

Grüne Kreisverband Wolfenbüttel, Campact, Wolfenbütteler Schaufenster, Proexakt Werbeagentur, Ostfalia Hochschule, Cato Health & Sports Company, BetriebsGmbH Burg Scharfenstein, Projektmce, Grotrian-Steinweg Pianos, PR Nord, KDWerbung, Wir Design, Profil Marketing, Tecis AG, Stadtmarketing Wolfenbüttel, Samtgemeinde Elm-Asse, Wolfenbütteler Zeitung, Braunschweiger Zeitung, Salzgitter Zeitung, Wolfsburger Nachrichten, Peiner Nachrichten, Agentur Regio-Press, Softwareloft (Hamburg), Infotec AG (Basel), Loyalty Management (Hamburg), Marketing Club Braunschweig, Brainworxx, ATD, Albrecht Maschinenbau u.a.